23.01.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


23.01.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


23.01.2018 17:30-19:00

Turnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


24.01.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


24.01.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


24.01.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


24.01.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


25.01.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


27.01.2018 15:00-19:00

Kindermaskenball der Kinderfreunde Hainfeld

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


30.01.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


30.01.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


31.01.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


31.01.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


31.01.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


31.01.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


31.01.2018 18:30-20:00

Vollmondlauf

Source: hainfeld.at

Stadtapotheke Hainfeld
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


01.02.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.02.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


06.02.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.02.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.02.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.02.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.02.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


08.02.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


08.02.2018 19:00-22:00

Jodel-Stammtisch

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


10.02.2018 20:00-23:59

Ball der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


10.02.2018 20:00-23:59

Ball der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


11.02.2018 15:00-19:00

Kindermaskenfest des Turnvereins Hainfeld

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


11.02.2018 15:00-17:00

Kindermaskenfest des Turnvereins Hainfeld

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


13.02.2018 9:00-13:00

Faschingsumzug in der Stadt Hainfeld

Source: hainfeld.at




13.02.2018 9:00-13:00

Faschingsumzug in der Stadt Hainfeld

Source: hainfeld.at




13.02.2018 9:00-13:00

Faschingsumzug in der Stadt Hainfeld

Source: hainfeld.at




13.02.2018 10:00-13:00

Faschingsumzug

Source: hainfeld.at

Hainfeld – Innenstadt
Hauptstraße 1 bis 30
3170 Hainfeld


13.02.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


13.02.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.02.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.02.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.02.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.02.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


15.02.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


20.02.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


20.02.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.02.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.02.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.02.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.02.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


22.02.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


27.02.2018 13:30-17:40

Eislaufen in St. Pölten

Source: hainfeld.at

Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld organisiert und durchgeführt. Einstiegstelle ist bei der Umfahrung Hainfeld. Zustiegmöglichkeiten bei der Maut Hainfeld (Zlöbl Restaurator), Rainfeld.

St. Pölten
Bimbo-Binder-Promenade 5
3100


27.02.2018 13:30-17:40

Eislaufen in St. Pölten

Source: hainfeld.at

Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld organisiert und durchgeführt. Einstiegstelle ist bei der Umfahrung Hainfeld. Zustiegmöglichkeiten bei der Maut Hainfeld (Zlöbl Restaurator), Rainfeld.

St. Pölten
Bimbo-Binder-Promenade 5
3100


27.02.2018 13:30-17:40

Eislaufen in St. Pölten

Source: hainfeld.at

Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld organisiert und durchgeführt. Einstiegstelle ist bei der Umfahrung Hainfeld. Zustiegmöglichkeiten bei der Maut Hainfeld (Zlöbl Restaurator), Rainfeld.

St. Pölten
Bimbo-Binder-Promenade 5
3100


27.02.2018 13:30-17:40

Eislaufen in St. Pölten

Source: hainfeld.at

Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld organisiert und durchgeführt. Einstiegstelle ist bei der Umfahrung Hainfeld. Zustiegmöglichkeiten bei der Maut Hainfeld (Zlöbl Restaurator), Rainfeld.

St. Pölten
Bimbo-Binder-Promenade 5
3100


27.02.2018 13:30-17:40

Eislaufen in St. Pölten

Source: hainfeld.at

Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld organisiert und durchgeführt. Einstiegstelle ist bei der Umfahrung Hainfeld. Zustiegmöglichkeiten bei der Maut Hainfeld (Zlöbl Restaurator), Rainfeld.

St. Pölten
Bimbo-Binder-Promenade 5
3100


27.02.2018 13:30-17:40

Eislaufen in St. Pölten

Source: hainfeld.at

Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld organisiert und durchgeführt. Einstiegstelle ist bei der Umfahrung Hainfeld. Zustiegmöglichkeiten bei der Maut Hainfeld (Zlöbl Restaurator), Rainfeld.

St. Pölten
Bimbo-Binder-Promenade 5
3100


27.02.2018 13:30-17:40

Eislaufen in St. Pölten

Source: hainfeld.at

Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld organisiert und durchgeführt. Einstiegstelle ist bei der Umfahrung Hainfeld. Zustiegmöglichkeiten bei der Maut Hainfeld (Zlöbl Restaurator), Rainfeld.

St. Pölten
Bimbo-Binder-Promenade 5
3100


27.02.2018 13:30-17:40

Eislaufen in St. Pölten

Source: hainfeld.at

Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld organisiert und durchgeführt. Einstiegstelle ist bei der Umfahrung Hainfeld. Zustiegmöglichkeiten bei der Maut Hainfeld (Zlöbl Restaurator), Rainfeld.

St. Pölten
Bimbo-Binder-Promenade 5
3100


27.02.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


27.02.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


28.02.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


28.02.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


28.02.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


28.02.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


01.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


02.03.2018 14:00-18:00

Wochenmarkt-Eröffnung bei Schönwetter

Source: hainfeld.at

Der Wochenmarkt öffnet bei Schönwetter am 02.03.2018 seine Pforten. Bei Schlechtwetter findet die Eröffnung am 09.03.2018 statt.

Hauptplatz Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


02.03.2018 14:00-18:00

Wochenmarkt-Eröffnung bei Schönwetter

Source: hainfeld.at

Der Wochenmarkt öffnet bei Schönwetter am 02.03.2018 seine Pforten. Bei Schlechtwetter findet die Eröffnung am 09.03.2018 statt.

Hauptplatz Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


02.03.2018 14:00-18:00

Wochenmarkt-Eröffnung bei Schönwetter

Source: hainfeld.at

Der Wochenmarkt öffnet bei Schönwetter am 02.03.2018 seine Pforten. Bei Schlechtwetter findet die Eröffnung am 09.03.2018 statt.

Hauptplatz Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


02.03.2018 14:00-18:00

Wochenmarkt-Eröffnung bei Schönwetter

Source: hainfeld.at

Der Wochenmarkt öffnet bei Schönwetter am 02.03.2018 seine Pforten. Bei Schlechtwetter findet die Eröffnung am 09.03.2018 statt.

Hauptplatz Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


02.03.2018 14:00-18:00

Wochenmarkt-Eröffnung bei Schönwetter

Source: hainfeld.at

Der Wochenmarkt öffnet bei Schönwetter am 02.03.2018 seine Pforten. Bei Schlechtwetter findet die Eröffnung am 09.03.2018 statt.

Hauptplatz Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


02.03.2018 14:00-18:00

Wochenmarkt-Eröffnung bei Schönwetter

Source: hainfeld.at

Der Wochenmarkt öffnet bei Schönwetter am 02.03.2018 seine Pforten. Bei Schlechtwetter findet die Eröffnung am 09.03.2018 statt.

Hauptplatz Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


02.03.2018 14:00-18:00

Wochenmarkt-Eröffnung bei Schönwetter

Source: hainfeld.at

Der Wochenmarkt öffnet bei Schönwetter am 02.03.2018 seine Pforten. Bei Schlechtwetter findet die Eröffnung am 09.03.2018 statt.

Hauptplatz Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


02.03.2018 14:00-18:00

Wochenmarkt-Eröffnung bei Schönwetter

Source: hainfeld.at

Der Wochenmarkt öffnet bei Schönwetter am 02.03.2018 seine Pforten. Bei Schlechtwetter findet die Eröffnung am 09.03.2018 statt.

Hauptplatz Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


02.03.2018 18:30-20:00

Vollmondlauf

Source: hainfeld.at

Stadtapotheke Hainfeld
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


06.03.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


06.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.03.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.03.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.03.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.03.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


08.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


08.03.2018 19:00-22:00

Jodel-Stammtisch

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


13.03.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


13.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.03.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.03.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.03.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.03.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


15.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


17.03.2018 0:00

Flohmarkt für Baby- und Kindersachen

Source: hainfeld.at

Tischreservierung: Kinderfreunde.hainfeld@gmail.com
Für Ortsgruppenmitglieder gratis
Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


17.03.2018 0:00

Flohmarkt für Baby- und Kindersachen

Source: hainfeld.at

Tischreservierung: Kinderfreunde.hainfeld@gmail.com
Für Ortsgruppenmitglieder gratis
Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


17.03.2018 0:00

Flohmarkt für Baby- und Kindersachen

Source: hainfeld.at

Tischreservierung: Kinderfreunde.hainfeld@gmail.com
Für Ortsgruppenmitglieder gratis
Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


17.03.2018 0:00

Flohmarkt für Baby- und Kindersachen

Source: hainfeld.at

Tischreservierung: Kinderfreunde.hainfeld@gmail.com
Für Ortsgruppenmitglieder gratis
Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


17.03.2018 0:00

Flohmarkt für Baby- und Kindersachen

Source: hainfeld.at

Tischreservierung: Kinderfreunde.hainfeld@gmail.com
Für Ortsgruppenmitglieder gratis
Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


17.03.2018 0:00

Flohmarkt für Baby- und Kindersachen

Source: hainfeld.at

Tischreservierung: Kinderfreunde.hainfeld@gmail.com
Für Ortsgruppenmitglieder gratis
Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


17.03.2018 0:00

Flohmarkt für Baby- und Kindersachen

Source: hainfeld.at

Tischreservierung: Kinderfreunde.hainfeld@gmail.com
Für Ortsgruppenmitglieder gratis
Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


17.03.2018 0:00

Flohmarkt für Baby- und Kindersachen

Source: hainfeld.at

Tischreservierung: Kinderfreunde.hainfeld@gmail.com
Für Ortsgruppenmitglieder gratis
Diese Veranstaltung wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


18.03.2018 13:00-18:00

Vollberglauf, Treffpunkt Kaiserstiege

Source: hainfeld.at

Es ist vom ASKÖ ein Vollberglauf geplant. Treffpunkt ist die Kaiserstiege. Genauere Details folgen.




18.03.2018 13:00-18:00

Vollberglauf, Treffpunkt Kaiserstiege

Source: hainfeld.at

Es ist vom ASKÖ ein Vollberglauf geplant. Treffpunkt ist die Kaiserstiege. Genauere Details folgen.




18.03.2018 13:00-18:00

Vollberglauf, Treffpunkt Kaiserstiege

Source: hainfeld.at

Es ist vom ASKÖ ein Vollberglauf geplant. Treffpunkt ist die Kaiserstiege. Genauere Details folgen.




18.03.2018 13:00-18:00

Vollberglauf, Treffpunkt Kaiserstiege

Source: hainfeld.at

Es ist vom ASKÖ ein Vollberglauf geplant. Treffpunkt ist die Kaiserstiege. Genauere Details folgen.




18.03.2018 13:00-18:00

Vollberglauf, Treffpunkt Kaiserstiege

Source: hainfeld.at

Es ist vom ASKÖ ein Vollberglauf geplant. Treffpunkt ist die Kaiserstiege. Genauere Details folgen.




18.03.2018 13:00-18:00

Vollberglauf, Treffpunkt Kaiserstiege

Source: hainfeld.at

Es ist vom ASKÖ ein Vollberglauf geplant. Treffpunkt ist die Kaiserstiege. Genauere Details folgen.




18.03.2018 13:00-18:00

Vollberglauf, Treffpunkt Kaiserstiege

Source: hainfeld.at

Es ist vom ASKÖ ein Vollberglauf geplant. Treffpunkt ist die Kaiserstiege. Genauere Details folgen.




18.03.2018 13:00-18:00

Vollberglauf, Treffpunkt Kaiserstiege

Source: hainfeld.at

Es ist vom ASKÖ ein Vollberglauf geplant. Treffpunkt ist die Kaiserstiege. Genauere Details folgen.




20.03.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


20.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.03.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.03.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.03.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.03.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


22.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


24.03.2018 9:00-16:00

Ostermarkt

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


24.03.2018 9:00-16:00

Ostermarkt

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


24.03.2018 9:00-16:00

Ostermarkt

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


24.03.2018 9:00-16:00

Ostermarkt

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


24.03.2018 9:00-16:00

Ostermarkt

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


24.03.2018 9:00-16:00

Ostermarkt

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


24.03.2018 9:00-16:00

Ostermarkt

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


24.03.2018 9:00-16:00

Ostermarkt

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


25.03.2018 13:00-18:00

Ostereiersuchen am Liasenböndl

Source: hainfeld.at

Das Ostereiersuchen wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Liasenböndl
Kirchtal
3170 Hainfeld


25.03.2018 13:00-18:00

Ostereiersuchen am Liasenböndl

Source: hainfeld.at

Das Ostereiersuchen wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Liasenböndl
Kirchtal
3170 Hainfeld


25.03.2018 13:00-18:00

Ostereiersuchen am Liasenböndl

Source: hainfeld.at

Das Ostereiersuchen wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Liasenböndl
Kirchtal
3170 Hainfeld


25.03.2018 13:00-18:00

Ostereiersuchen am Liasenböndl

Source: hainfeld.at

Das Ostereiersuchen wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Liasenböndl
Kirchtal
3170 Hainfeld


25.03.2018 13:00-18:00

Ostereiersuchen am Liasenböndl

Source: hainfeld.at

Das Ostereiersuchen wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Liasenböndl
Kirchtal
3170 Hainfeld


25.03.2018 13:00-18:00

Ostereiersuchen am Liasenböndl

Source: hainfeld.at

Das Ostereiersuchen wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Liasenböndl
Kirchtal
3170 Hainfeld


25.03.2018 13:00-18:00

Ostereiersuchen am Liasenböndl

Source: hainfeld.at

Das Ostereiersuchen wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Liasenböndl
Kirchtal
3170 Hainfeld


25.03.2018 13:00-18:00

Ostereiersuchen am Liasenböndl

Source: hainfeld.at

Das Ostereiersuchen wird von den Kinderfreunden Hainfeld veranstaltet.

Liasenböndl
Kirchtal
3170 Hainfeld


27.03.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


27.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


28.03.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


28.03.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


28.03.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


28.03.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


29.03.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


31.03.2018 18:30-20:00

Vollmondlauf

Source: hainfeld.at

Stadtapotheke Hainfeld
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


03.04.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


03.04.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


04.04.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


04.04.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


04.04.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


04.04.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


05.04.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.04.2018 10:00-18:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.04.2018 10:00-18:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.04.2018 10:00-18:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.04.2018 10:00-18:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.04.2018 10:00-18:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.04.2018 10:00-18:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.04.2018 10:00-18:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.04.2018 10:00-18:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.04.2018 10:00-14:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.04.2018 10:00-14:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.04.2018 10:00-14:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.04.2018 10:00-14:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.04.2018 10:00-14:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.04.2018 10:00-14:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.04.2018 10:00-14:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.04.2018 10:00-14:00

Baumesse

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


10.04.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


10.04.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


11.04.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


11.04.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


11.04.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


11.04.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


12.04.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


12.04.2018 19:00-22:00

Jodel-Stammtisch

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


13.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.04.2018 19:30-23:00

Blasmusikkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


17.04.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


17.04.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


18.04.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


18.04.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


18.04.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


18.04.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


19.04.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


20.04.2018 19:30-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Großer Bär und Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Himmelsbeobachtung mit Vereinsteleskopen, Radioastronomie.
Die Wintersternbilder verblassen, die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter dominieren den Sternenhimmel, der Große Wagen und die Jagdhunde stehen hoch im Zenit.
Der Virgo – Galaxienhaufen, Galaxien im Löwen, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind wie Venus und Jupiter Beobachtungsobjekte.
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


20.04.2018 19:30-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Großer Bär und Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Himmelsbeobachtung mit Vereinsteleskopen, Radioastronomie.
Die Wintersternbilder verblassen, die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter dominieren den Sternenhimmel, der Große Wagen und die Jagdhunde stehen hoch im Zenit.
Der Virgo – Galaxienhaufen, Galaxien im Löwen, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind wie Venus und Jupiter Beobachtungsobjekte.
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


20.04.2018 19:30-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Großer Bär und Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Himmelsbeobachtung mit Vereinsteleskopen, Radioastronomie.
Die Wintersternbilder verblassen, die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter dominieren den Sternenhimmel, der Große Wagen und die Jagdhunde stehen hoch im Zenit.
Der Virgo – Galaxienhaufen, Galaxien im Löwen, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind wie Venus und Jupiter Beobachtungsobjekte.
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


20.04.2018 19:30-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Großer Bär und Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Himmelsbeobachtung mit Vereinsteleskopen, Radioastronomie.
Die Wintersternbilder verblassen, die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter dominieren den Sternenhimmel, der Große Wagen und die Jagdhunde stehen hoch im Zenit.
Der Virgo – Galaxienhaufen, Galaxien im Löwen, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind wie Venus und Jupiter Beobachtungsobjekte.
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


20.04.2018 19:30-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Großer Bär und Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Himmelsbeobachtung mit Vereinsteleskopen, Radioastronomie.
Die Wintersternbilder verblassen, die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter dominieren den Sternenhimmel, der Große Wagen und die Jagdhunde stehen hoch im Zenit.
Der Virgo – Galaxienhaufen, Galaxien im Löwen, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind wie Venus und Jupiter Beobachtungsobjekte.
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


20.04.2018 19:30-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Großer Bär und Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Himmelsbeobachtung mit Vereinsteleskopen, Radioastronomie.
Die Wintersternbilder verblassen, die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter dominieren den Sternenhimmel, der Große Wagen und die Jagdhunde stehen hoch im Zenit.
Der Virgo – Galaxienhaufen, Galaxien im Löwen, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind wie Venus und Jupiter Beobachtungsobjekte.
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


20.04.2018 19:30-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Großer Bär und Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Himmelsbeobachtung mit Vereinsteleskopen, Radioastronomie.
Die Wintersternbilder verblassen, die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter dominieren den Sternenhimmel, der Große Wagen und die Jagdhunde stehen hoch im Zenit.
Der Virgo – Galaxienhaufen, Galaxien im Löwen, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind wie Venus und Jupiter Beobachtungsobjekte.
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


20.04.2018 19:30-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Großer Bär und Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Himmelsbeobachtung mit Vereinsteleskopen, Radioastronomie.
Die Wintersternbilder verblassen, die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter dominieren den Sternenhimmel, der Große Wagen und die Jagdhunde stehen hoch im Zenit.
Der Virgo – Galaxienhaufen, Galaxien im Löwen, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind wie Venus und Jupiter Beobachtungsobjekte.
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


24.04.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


24.04.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


25.04.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


25.04.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


25.04.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


25.04.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


26.04.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


01.05.2018 Ganztägig

1. Mai

Staatsfeiertag




01.05.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


01.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


02.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


02.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


02.05.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


02.05.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


03.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


04.05.2018 20:00-23:45

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


04.05.2018 20:00-23:45

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


04.05.2018 20:00-23:45

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


04.05.2018 20:00-23:45

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


04.05.2018 20:00-23:45

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


04.05.2018 20:00-23:45

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


04.05.2018 20:00-23:45

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




04.05.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Löwe, Jungfrau, Großer Bär – Galaxien und Kugelsternhaufen
FÜHRUNGSINHALT
Einstimmung mit einem Astronomievortrag, Beobachtung mit Vereinsteleskopen, Radiostronomie.
Die Galaxien im Löwen, Galaxienhaufen in Jungfrau und Haar der Berenike, Kugelsternhaufen im Herkules, Objekte im Großen Wagen und die Whirlpool-Galaxie sind Teil dieser Führungsnacht, Venus, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at




06.05.2018 9:00-19:00

Florianifeier der FF Hainfeld

Source: hainfeld.at

Die FF Hainfeld veranstaltet eine Florianifeier im Feuerwehrhaus.

FF Hainfeld
Ramsauer Straße 17-19
3170 Hainfeld


06.05.2018 9:00-19:00

Florianifeier der FF Hainfeld

Source: hainfeld.at

Die FF Hainfeld veranstaltet eine Florianifeier im Feuerwehrhaus.

FF Hainfeld
Ramsauer Straße 17-19
3170 Hainfeld


06.05.2018 9:00-19:00

Florianifeier der FF Hainfeld

Source: hainfeld.at

Die FF Hainfeld veranstaltet eine Florianifeier im Feuerwehrhaus.

FF Hainfeld
Ramsauer Straße 17-19
3170 Hainfeld


06.05.2018 9:00-19:00

Florianifeier der FF Hainfeld

Source: hainfeld.at

Die FF Hainfeld veranstaltet eine Florianifeier im Feuerwehrhaus.

FF Hainfeld
Ramsauer Straße 17-19
3170 Hainfeld


06.05.2018 9:00-19:00

Florianifeier der FF Hainfeld

Source: hainfeld.at

Die FF Hainfeld veranstaltet eine Florianifeier im Feuerwehrhaus.

FF Hainfeld
Ramsauer Straße 17-19
3170 Hainfeld


06.05.2018 9:00-19:00

Florianifeier der FF Hainfeld

Source: hainfeld.at

Die FF Hainfeld veranstaltet eine Florianifeier im Feuerwehrhaus.

FF Hainfeld
Ramsauer Straße 17-19
3170 Hainfeld


06.05.2018 9:00-19:00

Florianifeier der FF Hainfeld

Source: hainfeld.at

Die FF Hainfeld veranstaltet eine Florianifeier im Feuerwehrhaus.

FF Hainfeld
Ramsauer Straße 17-19
3170 Hainfeld


06.05.2018 9:00-19:00

Florianifeier der FF Hainfeld

Source: hainfeld.at

Die FF Hainfeld veranstaltet eine Florianifeier im Feuerwehrhaus.

FF Hainfeld
Ramsauer Straße 17-19
3170 Hainfeld


08.05.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


08.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


09.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


09.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


09.05.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


09.05.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


10.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


10.05.2018 19:00-22:00

Jodel-Stammtisch

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


12.05.2018 9:00-18:00

Museumsfrühling im Hainfeld Museum und Museum Historische Bierkrüge

Source: hainfeld.at

Hainfeld Museum
Wiener Straße 16
3170 Hainfeld


13.05.2018 8:00-18:00

Museumsfrühling im Hainfeld Museum und Museum Historischer Bierkrüge

Source: hainfeld.at

Hainfeld Museum
Wiener Straße 16
3170 Hainfeld


15.05.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


15.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


16.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


16.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


16.05.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


16.05.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


17.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


22.05.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


22.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


23.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


23.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


23.05.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


23.05.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


24.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


29.05.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


29.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


30.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


30.05.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


30.05.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


30.05.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


31.05.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


01.06.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Sonne und Galaxienhaufen am Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Astronomievortrag, mit dem Sonnenteleskop Beobachtung von Sonnenflecken und Sonnenprotuberanzen.
Nach Sonnenuntergang halten sich die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter in der westlichen Himmelshälfte auf.
Venus, Mars, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte dieser Führungsnächte, im Laufe des Abends geht der Mond mit seiner kraterzerfurchten Oberfläche auf.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach Dorf


01.06.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Sonne und Galaxienhaufen am Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Astronomievortrag, mit dem Sonnenteleskop Beobachtung von Sonnenflecken und Sonnenprotuberanzen.
Nach Sonnenuntergang halten sich die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter in der westlichen Himmelshälfte auf.
Venus, Mars, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte dieser Führungsnächte, im Laufe des Abends geht der Mond mit seiner kraterzerfurchten Oberfläche auf.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach Dorf


01.06.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Sonne und Galaxienhaufen am Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Astronomievortrag, mit dem Sonnenteleskop Beobachtung von Sonnenflecken und Sonnenprotuberanzen.
Nach Sonnenuntergang halten sich die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter in der westlichen Himmelshälfte auf.
Venus, Mars, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte dieser Führungsnächte, im Laufe des Abends geht der Mond mit seiner kraterzerfurchten Oberfläche auf.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach Dorf


01.06.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Sonne und Galaxienhaufen am Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Astronomievortrag, mit dem Sonnenteleskop Beobachtung von Sonnenflecken und Sonnenprotuberanzen.
Nach Sonnenuntergang halten sich die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter in der westlichen Himmelshälfte auf.
Venus, Mars, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte dieser Führungsnächte, im Laufe des Abends geht der Mond mit seiner kraterzerfurchten Oberfläche auf.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach Dorf


01.06.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Sonne und Galaxienhaufen am Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Astronomievortrag, mit dem Sonnenteleskop Beobachtung von Sonnenflecken und Sonnenprotuberanzen.
Nach Sonnenuntergang halten sich die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter in der westlichen Himmelshälfte auf.
Venus, Mars, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte dieser Führungsnächte, im Laufe des Abends geht der Mond mit seiner kraterzerfurchten Oberfläche auf.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach Dorf


01.06.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Sonne und Galaxienhaufen am Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Astronomievortrag, mit dem Sonnenteleskop Beobachtung von Sonnenflecken und Sonnenprotuberanzen.
Nach Sonnenuntergang halten sich die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter in der westlichen Himmelshälfte auf.
Venus, Mars, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte dieser Führungsnächte, im Laufe des Abends geht der Mond mit seiner kraterzerfurchten Oberfläche auf.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach Dorf


01.06.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Sonne und Galaxienhaufen am Frühlingshimmel
FÜHRUNGSINHALT
Astronomievortrag, mit dem Sonnenteleskop Beobachtung von Sonnenflecken und Sonnenprotuberanzen.
Nach Sonnenuntergang halten sich die Frühlingssternbilder Löwe, Jungfrau und Bärenhüter in der westlichen Himmelshälfte auf.
Venus, Mars, Jupiter und Saturn sind Beobachtungsobjekte dieser Führungsnächte, im Laufe des Abends geht der Mond mit seiner kraterzerfurchten Oberfläche auf.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach Dorf


05.06.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


05.06.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.06.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.06.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.06.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


06.06.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


07.06.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


12.06.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


12.06.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.06.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.06.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.06.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


13.06.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.06.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


14.06.2018 19:00-22:00

Jodel-Stammtisch

Source: hainfeld.at

Gasthof Haginvelt
Hauptplatz 1
3170 Hainfeld


15.06.2018 19:30-23:00

Sommerkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


15.06.2018 19:30-23:00

Sommerkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


15.06.2018 19:30-23:00

Sommerkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


15.06.2018 19:30-23:00

Sommerkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


15.06.2018 19:30-23:00

Sommerkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


15.06.2018 19:30-23:00

Sommerkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


15.06.2018 19:30-23:00

Sommerkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


15.06.2018 19:30-23:00

Sommerkonzert Stadtkapelle Hainfeld

Source: hainfeld.at

Kultursaal – Gemeindezentrum
Hauptstraße 7
3170 Hainfeld


19.06.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


19.06.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


20.06.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


20.06.2018 15:30-17:00

ASKÖ Kinderturnen für 3-6 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

Das Kinderturnen findet jeden Mittwoch (außer Ferien) im großen Turnsaal der NNÖMS Hainfeld statt.

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


20.06.2018 17:00-18:30

ASKÖ Kinderturnen der 6-8 jährigen Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


20.06.2018 17:30-19:00

ASKÖ Kinderturnen für 9-10 jährige Kinder

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


21.06.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


22.06.2018 18:00-21:00

Lange Einkaufsnacht

Source: hainfeld.at

Stadt Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


22.06.2018 18:00-21:00

Lange Einkaufsnacht

Source: hainfeld.at

Stadt Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


22.06.2018 18:00-21:00

Lange Einkaufsnacht

Source: hainfeld.at

Stadt Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


22.06.2018 18:00-21:00

Lange Einkaufsnacht

Source: hainfeld.at

Stadt Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


22.06.2018 18:00-21:00

Lange Einkaufsnacht

Source: hainfeld.at

Stadt Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


22.06.2018 18:00-21:00

Lange Einkaufsnacht

Source: hainfeld.at

Stadt Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


22.06.2018 18:00-21:00

Lange Einkaufsnacht

Source: hainfeld.at

Stadt Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


22.06.2018 18:00-21:00

Lange Einkaufsnacht

Source: hainfeld.at

Stadt Hainfeld
Hauptplatz
3170 Hainfeld


23.06.2018-24.06.2018 20:00-2:00

Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm

Source: hainfeld.at

Der ÖTB veranstaltet am 23.06.2018 ein Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm.

Place: Lutter Alm
Lutter Alm
3170 Hainfeld


23.06.2018-24.06.2018 20:00-2:00

Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm

Source: hainfeld.at

Der ÖTB veranstaltet am 23.06.2018 ein Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm.

Place: Lutter Alm
Lutter Alm
3170 Hainfeld


23.06.2018-24.06.2018 20:00-2:00

Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm

Source: hainfeld.at

Der ÖTB veranstaltet am 23.06.2018 ein Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm.

Place: Lutter Alm
Lutter Alm
3170 Hainfeld


23.06.2018-24.06.2018 20:00-2:00

Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm

Source: hainfeld.at

Der ÖTB veranstaltet am 23.06.2018 ein Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm.

Place: Lutter Alm
Lutter Alm
3170 Hainfeld


23.06.2018-24.06.2018 20:00-2:00

Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm

Source: hainfeld.at

Der ÖTB veranstaltet am 23.06.2018 ein Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm.

Place: Lutter Alm
Lutter Alm
3170 Hainfeld


23.06.2018-24.06.2018 20:00-2:00

Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm

Source: hainfeld.at

Der ÖTB veranstaltet am 23.06.2018 ein Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm.

Place: Lutter Alm
Lutter Alm
3170 Hainfeld


23.06.2018-24.06.2018 20:00-2:00

Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm

Source: hainfeld.at

Der ÖTB veranstaltet am 23.06.2018 ein Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm.

Place: Lutter Alm
Lutter Alm
3170 Hainfeld


23.06.2018-24.06.2018 20:00-2:00

Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm

Source: hainfeld.at

Der ÖTB veranstaltet am 23.06.2018 ein Sonnwendfeuer auf der Lutter Alm.

Place: Lutter Alm
Lutter Alm
3170 Hainfeld


26.06.2018 15:30-17:00

ÖTB Turnen für Kinder von ca. 4-9 Jahre

Source: hainfeld.at

Es findet jeden Dienstag (außer Ferien) für Kinder von ca. 4-9 Jahren in der Volksschule Hainfeld das ÖTB Turnen im Turnsaal statt.

Volksschule Hainfeld
Kirchengasse 10
3170 Hainfeld


26.06.2018 17:30-19:00

Jugendturnen des ASKÖ ab 40 Jahre

Source: hainfeld.at

NNÖMS Hainfeld
Schulgasse 7
3170 Hainfeld


20.07.2018 13:00-17:00

Ferienspiel „Rund um den Bauernhof“ bei der Fam. Köberl durch die ARGE der Bäuerinnen

Source: hainfeld.at

Genaue Details folgen

Bauernhof der Fam. Köberl
Kasberg 11
3170 Hainfeld


20.07.2018 13:00-17:00

Ferienspiel „Rund um den Bauernhof“ bei der Fam. Köberl durch die ARGE der Bäuerinnen

Source: hainfeld.at

Genaue Details folgen

Bauernhof der Fam. Köberl
Kasberg 11
3170 Hainfeld


20.07.2018 20:00-23:30

Öffentliche Sternwarteführung mit Himmelsbeobachtung

Source: hainfeld.at

Sommerhimmel und Milchstraße – Unsere Heimatgalaxie
FÜHRUNGSINHALT
Astronomievortrag, Sonnenbeobachtung (Sonnenflecken und Protuberanzen), Radioastronomie
Kugelsternhaufen im Skorpion und Herkules, der Schütze mit zahlreichen Objekten der Milchstraße, das Sommerdreieck, Ringnebel und Hantelnebel; der Sommerhimmel ist auch ein Beobachtungsparadies für Ferngläser.
Venus, der Abendstern, Mars, Jupiter und der Ringplanet Saturn sind die Planeten des Abendhimmels.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


27.07.2018 20:00-23:30

Totale Mondfinsternis und Marsnähe

Source: hainfeld.at

Totale Mondfinsternis und Marsopposition (-nähe)
FÜHRUNGSINHALT
Verfolgen Sie gemeinsam mit uns bei dieser TOTALEN MONDFINSTERNIS den faszinierenden Wechsel von einer Vollmondnacht zu einer Neumondnacht, erleben Sie den kupferroten Mond und während der Totalität einen dunklen Nachthimmel mit zahlreichen Himmelsobjekten.
An diesem Abend wird Mars, in Opposition zur Sonne, der Erde so nahe sein wie seit 2003 nicht mehr.
Während der Totalität sehen Sie die Milchstraße mit dem Schützen; Omeganebel, Trifidnebel, Lagunennebel sind einige der zahlreichen Objekte. Leier, Schwan und Adler, das Sommerdreieck, prägt den Himmelsanblick, Der Ringnebel und der Hantelnebel, Offene und Kugelsternhaufen sowie der Kleiderbügel sind Teil dieses Beobachtungsabends. Ein Beobachtungsparadies auch für Ferngläser.
Venus, der Abendstern, Mars, Jupiter und der Ringplanet Saturn, die Planeten des Abendhimmels, sind ebenso Beobachtungsobjekte dieser Führungsnacht.

EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


04.08.2018-05.08.2018 15:00-4:00

Waldfest der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld

Source: hainfeld.at

» Waldfest der FF Hainfeld


Festplatz der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld
Vollbergstraße
3170 Hainfeld


12.08.2018 19:00-23:30

Perseiden – Die Nacht der Sternschnuppen

Source: hainfeld.at

Sonntag, 12.08.2018, 19:00 h – 01:00 h
PERSEIDEN – Die NACHT der Sternschnuppen
FÜHRUNGSINHALT
Die PERSEIDEN sind der schönste und reichste Meteorstrom des Jahres. In ihrem Maximum sind bis zu 100 Objekte je Stunde zu erwarten, auch sehr helle, Boliden oder Feuerkugeln genannt, sind nicht selten.
Mit dem Radioteleskop können auch leuchtschwache Meteore beobachtet werden.
Mit dem Fernglas sind Objekte der Milchstraße und des Sommerhimmels aufzufinden, gerne erklären wir, wie und wo.
Venus, Mars, Jupiter und der Ringplanet Saturn sind ebenso Beobachtungsobjekte dieser Führungsnacht.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


15.08.2018 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




15.09.2018 19:30-23:30

Sterne schauen für Kinder

Source: hainfeld.at

Sterne schauen für Kinder
FÜHRUNGSINHALT
Mit einer Power-Point-Präsentation wird auf die Objekte des Sternenhimmels eingestimmt.
Leier, Schwan und Adler stehen hoch im Zenit, die Herbststernbilder Pegasus, Cassiopeia und Perseus mit Offenen Sternhaufen und die Andromedagalaxie sind wie Venus, Mars, Jupiter und der Ringplanet Saturn Beobachtungsobjekte dieser Führungsnacht, die kraterzerfurchte Mondoberfläche kann am frühen Abendhimmel noch aufgefunden werden. Ein Beobachtungsparadies auch für Ferngläser.
EINLASS auf das Sternwartegelände 30 Minuten vor Führungsbeginn

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
Keine Anmeldung erforderlich
EINTRITTSPREISE
EUR 7,00 / Erwachsene
EUR 5,00 / Jugendliche (6 – 19)
EUR 6,00 / Studenten (19 – 26)
EUR 20,00 / Familienkarte (bis 5 Personen*)
* Option 1 1 Erwachsener + bis zu 4 Kindern
Option 2 2 Erwachsene + bis zu 3 Kindern

Die Eintrittsgelder werden ausschließlich für den Erhalt der Sternwarte und für zusätzliche Ausstattung verwendet.
Wir ersuchen um Verständnis, dass zu unseren Führungen KEINE Hunde gestattet sind.
Bitte beachten Sie das Rauchverbot am Gelände der Sternwarte.
Das Sternwartegelände ist videoüberwacht. Eltern haften für ihre Kinder.
Unsere BITTE an die Jugend: KEINE Schuhe mit Blinklichtern tragen!

Führungsauskunft:
Gerhard Kermer Fachbereich Führungen
M 0676 5711924 M 0664 73122973 E antares-info@aon.at

NOE VOLKSSTERNWARTE 3074 MICHELBACH
Michelbach Dorf 62 (bei Windrad)
3074 Michelbach


26.10.2018 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2018 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2018 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




06.12.2018 14:00-17:00

Nikolo kommt zu Besuch

Source: hainfeld.at

Viktor Adler Platz
Hauptstraße
3170 Hainfeld


06.12.2018 14:00-17:00

Nikolo kommt zu Besuch

Source: hainfeld.at

Viktor Adler Platz
Hauptstraße
3170 Hainfeld


06.12.2018 14:00-17:00

Nikolo kommt zu Besuch

Source: hainfeld.at

Viktor Adler Platz
Hauptstraße
3170 Hainfeld


06.12.2018 14:00-17:00

Nikolo kommt zu Besuch

Source: hainfeld.at

Viktor Adler Platz
Hauptstraße
3170 Hainfeld


06.12.2018 14:00-17:00

Nikolo kommt zu Besuch

Source: hainfeld.at

Viktor Adler Platz
Hauptstraße
3170 Hainfeld


08.12.2018 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2018 Ganztägig

Christtag




26.12.2018 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2019 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2019 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2019 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2019 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2019 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2019 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2019 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2019 Ganztägig

Heilige Drei Könige




01.05.2019 Ganztägig

1. Mai

Staatsfeiertag




15.08.2019 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2019 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2019 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2019 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2019 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2019 Ganztägig

Christtag




25.12.2019 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2019 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2019 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2019 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2019 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2019 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2019 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2019 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2020 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2020 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2020 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2020 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2020 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2020 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2020 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2020 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2020 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2020 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2020 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2020 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2020 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2020 Ganztägig

Christtag




25.12.2020 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2020 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2020 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2020 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2020 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2020 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2020 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2020 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2021 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2021 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2021 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2021 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2021 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2021 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2021 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2021 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2021 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2021 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2021 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2021 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2021 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2021 Ganztägig

Christtag




25.12.2021 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2021 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2021 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2021 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2021 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2021 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2021 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2021 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2022 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2022 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2022 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2022 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2022 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2022 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2022 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2022 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2022 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2022 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2022 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2022 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2022 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2022 Ganztägig

Christtag




25.12.2022 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2022 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2022 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2022 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2022 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2022 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2022 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2023 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2023 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2023 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2023 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2023 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2023 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2023 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2023 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2023 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2023 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2023 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2023 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2023 Ganztägig

Christtag




25.12.2023 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2023 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2023 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2023 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2023 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2023 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2023 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2023 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2024 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2024 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2024 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2024 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2024 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2024 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2024 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2024 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2024 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2024 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2024 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2024 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2024 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2024 Ganztägig

Christtag




25.12.2024 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2024 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2024 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2024 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2024 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2024 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2024 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2024 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2025 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2025 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2025 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2025 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2025 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2025 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2025 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2025 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2025 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2025 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2025 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2025 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2025 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2025 Ganztägig

Christtag




25.12.2025 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2025 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2025 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2025 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2025 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2025 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2025 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2025 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2026 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2026 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2026 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2026 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2026 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2026 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2026 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2026 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2026 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2026 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2026 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2026 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2026 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2026 Ganztägig

Christtag




25.12.2026 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2026 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2026 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2026 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2026 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2026 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2026 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2026 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2027 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




01.01.2027 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2027 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2027 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2027 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2027 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2027 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




01.01.2027 0:00

Neujahr

Source: hainfeld.at

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ihm ein Neujahrsfest mit dazugehörigen Bräuchen verbunden.

» Wikipedia




06.01.2027 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2027 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2027 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2027 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2027 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2027 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2027 Ganztägig

Christtag




25.12.2027 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2027 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2027 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2027 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2027 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2027 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2027 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




25.12.2027 0:00

Christtag

Source: hainfeld.at

Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi. Festtag ist der 25. Dezember, der Christtag, auch Hochfest der Geburt des Herrn, dessen Feierlichkeiten am Vorabend, dem Heiligen Abend (auch Heiligabend, Heilige Nacht, Christnacht, Weihnachtsabend), beginnen. Er ist in vielen Staaten ein gesetzlicher Feiertag. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern kommt als zweiter Weihnachtsfeiertag der 26. Dezember hinzu, der auch als Stephanstag begangen wird.

» Wikipedia




26.12.2027 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2028 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




06.01.2028 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2028 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2028 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2028 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2028 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2028 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2028 Ganztägig

Christtag




26.12.2028 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2029 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




06.01.2029 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2029 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2029 Ganztägig

Nationalfeiertag




01.11.2029 Ganztägig

Allerheiligen




15.11.2029 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




08.12.2029 Ganztägig

Mariä Empfängnis




25.12.2029 Ganztägig

Christtag




26.12.2029 Ganztägig

Stefanitag




01.01.2030 Ganztägig

Neujahr

Neujahrstag




06.01.2030 Ganztägig

Heilige Drei Könige




15.08.2030 Ganztägig

Mariä Himmelfahrt




26.10.2030 Ganztägig

Nationalfeiertag




15.11.2030 Ganztägig

Leopolditag

Der Leopolditag am 15. November ist ein regionaler Feiertag und unterliegt so den Landesgesetzen (Betrifft u.U. nur Schulen und Behörden). Der Hl. Leopold ist der Landespatron von Wien und Niederösterreich.

Wikipedia:
Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (* 1073 in Gars am Kamp oder Melk; † 15. November 1136 bei Klosterneuburg) aus dem Haus der Babenberger, war von 1095 bis 1136 Markgraf der bairischen Marcha orientalis (Ostarrîchi). Seit 1485 ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche, wurde er zum Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und, gemeinsam mit dem heiligen Florian, von Oberösterreich im Besonderen.

 




25.12.2030 Ganztägig

Christtag




26.12.2030 Ganztägig

Stefanitag